Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwälte

Als eine aus eigener Kraft gewachsene Kanzlei mit einem eingespielten Team sind wir im Inland und über Kooperationspartner auch im Ausland in der Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Rechtsberatung tätig. Individualität und Kompetenz bei der Betreuung unserer Mandate sind uns Anspruch und Verpflichtung.

Tätigkeitsbereiche unserer Kanzlei

Wirtschaftsprüfung

Von der Jahresabschlußprüfung über die Unternehmensbewertung bis zur Reorganisation und der Sanierung von Unternehmen, sind wir als Wirtschaftsprüfer Ansprechpartner für Unternehmen welche national als auch international agieren.
 

Wirtschaftsprüfung

Steuerberatung

Unsere Steuerberater arbeiten umfassend für Privatpersonen, Unternehmen und für Stiftungen. Buchführung, Bilanzierung und die Steuerplanung gehören zu unseren täglichen Aufgaben. Zusammen mit unseren Partnern arbeiten wir für Mandanten weltweit.

Steuerberatung

Rechtsberatung

Unsere Rechtsanwälte beraten Sie in den Bereichen des Steuerrechts, Steuerstrafrechts, Aktienrechts, internationalen Steuerrechts Erb- und Erbschaftssteuerrechts, des Arbeitsrechts und des Sozialversicherungsrechts. Erfahren Sie mehr darüber.

Rechtsberatung

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwälte

MerzArnoldWüpper, gegründet 1996, ist mit Kanzleien in Darmstadt, Frankfurt, Bad Homburg, Wiesbaden und Berlin vertreten. Gemeinsam mit unseren internationalen Partnern arbeiten wir für Unternehmen, gemeinnützige Einrichtungen und Privatpersonen weltweit.

Lernen Sie uns kennen. Wir sind gerne für Sie da.

Aktuelle News

Urteil zu coronabedingter Betriebsschließung

Das LAG Düsseldorf hat sich als erstes Landesarbeitsgericht mit dem Annahmeverzugsrisiko bei coronabedingter Betriebsschließung (wie dies z.B. im Einzelhandel der Fall ist) beschäftigt.

Weiterlesen …

Kraftfahrzeugnutzung und Umsatzsteuer: der EuGH wirft Altbewährtes um!

Der EuGH hat mit seinem Urteil (Januar 2021) die bisherige umsatzsteuerliche Behandlung der Kfz-Nutzung von Arbeitnehmern auf den Kopf gestellt. Diese Rechtssprechung kann zu umsatzstuerlichen Vorteilen führen.

Weiterlesen …

Erinnerungsservice für Vorauszahlungen eingestellt

Bisher war es ein Service der Finanzverwaltungen: rückten die Fälligkeitstermine für die Einkommensteuer-Vorauszahlungen näher, gab es einige Tage vorher ein Erinnerungsschreiben.
Dieser Service wurde eingestellt.

Weiterlesen …

Frist zur Abgabe von Steuererklärungen verlängert

Das Bundesministerium für Finanzen hat die Abgabefrist für Steuererklärungen 2019, die von Steuerberatern erstellt wurden, bis zum 31.8.2021 verlängert.

Weiterlesen …